21. November 2016 by George Anakin Gesucht 0

Jetzt ‚pure‘ Model werden !

Jetzt ‚pure‘ Model werden !

Für ‚pure’- Jeans suche ich Models (bis 25). Das Model ist hierbei in Jeans und (verdeckt) oben ohne…

Ab 16 mit Unterschrift der Eltern !!!

Shooting ist mit VISAGISTIN im Studio in München, diesmal auf TFP. Wenn ich schreibe „MODELS“ dann erwarte ich bitte auch „überdurchschnittliche“ – Mädchen. ES gibt einen USB-STICK mit den Fotos, das Label ‚pure’ und ein Poster in SW. SHOOTINGS finden statt im ganzen Dezember bis ende April 2017. Ich nehme dieses Jahr nur noch 2 Stück…

ANFRAGEN BITTE AN: my@george.li

„Pure“ – Das Picture Label

Natürlich zu sein, ist die schwerste Pose, die man einnehmen kann
-Oscar Wilde

In den 1980er und 1990er Jahren galt es noch als eine große Ehre und Besonderheit für junge Damen sich von einem angesehenen Fotografen portraitieren/aufnehmen zu lassen. Mit dem rasanten Auftrieb des Internets brach jedoch die Rolle und Bedeutung des Berufs „Fotograf“ in sich zusammen und verlor sein einstiges Image. Jeder, der heute eine recht passable Kamera besitzt, kann sich nun als Fotograf ausgeben. George Rauscher möchte mit seinem neuen Label Pure dem Fotografieren und dessen eigentlichen Image wieder seinen alten Wert zurückgeben. Pure kommt aus dem Lateinischen „purus“ und bedeutet „rein, unvermischt“ und soll als Zeichen für die natürliche Schönheit der Models gelten. Dieses Label garantiert eine Bildbearbeitung, die weder Gesichtsform noch Körperhaltung des Models verändert, sondern ausschließlich die Haut und Augen perfektioniert und dadurch die natürliche Schönheit wiederspiegelt. Im Mittelpunkt also steht hier Reinheit, Ungezwungenheit und Unverfälschtheit der natürlichen Anmut und Schönheit der Frauen. Pure Jeans übernimmt diese Werte und stellt sie als Label für die Models dar, welche ausschließlich in Jeans fotografiert werden. Auch hier soll die Natürlichkeit im Vordergrund stehen sowie eine Bildbearbeitung ohne Formveränderung versichert werden.

Selbstverständlich kommen für Fotos mit dem Label Pure oder Pure Jeans auch nur Models in Frage, die diesem Image entsprechen. Das heißt junge Frauen, die eine natürliche Ausstrahlung haben, weder abgemagert noch mollig sind, sondern eine sportlich, schlanke Figur und gleichmäßige, hübsche Gesichtszüge vorweisen. Tattoos oder Piercings sind hierbei ein No-Go!

Ich, als Fotograf, habe die Möglichkeit, mit meinen Fotos die Menschen zu berühren und ihnen einen Anlass zum Träumen oder Nachdenken zu geben. Der Grund, warum wir kein besseres Leben für uns erschaffen können, ist der, dass es bereits perfekt ist. Das Problem ist, dass wir diese Vollkommenheit nicht erkennen...

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top