24. Juni 2016 by George Anakin Angebote 0

Sachverständiger für Fotografie und digitale Bildbearbeitung

Sachverständiger für Fotografie und digitale Bildbearbeitung

Ein Sachverständiger bzw. Gutachter Fotografie ist eine natürliche Person mit einer besonderen Sachkunde im Bereich Fotografie, Bildbearbeitung und einer überdurchschnittlichen fachlichen Expertise im Bereich Fototechnik. Hat ein Gericht oder eine Behörde kein ausreichendes Fach- oder Sachwissen, kann das Gericht oder die Behörde die Sachfrage an einen Sachverständigen zur Beantwortung delegieren. Im Speziellen wird der Ausdruck Sachverständiger für Gutachter oder Berater von Gerichten (Gerichtsgutachter oder Gerichtssachverständiger) oder Entscheidungsgremien gebraucht. Sachverständige unterstützen dabei lediglich den Entscheidungsprozess. Das Gutachten unterliegt der freien Beweiswürdigung durch das Gericht.

sachverstaendiger_fuer_fotografie_und_digitale_bildbearbeitungEuroExpert, die European Organisation for Expert Associations, definiert den Begriff des Sachverständigen wie folgt: „Der Sachverständige ist eine unabhängige integre Person, die auf einem oder mehreren bestimmten Gebieten über besondere Sachkunde sowie Erfahrung verfügt. Der Sachverständige trifft aufgrund eines Auftrages allgemeingültige Aussagen über einen ihm vorgelegten oder von ihm festgehaltenen Sachverhalt. Er besitzt ebenfalls die Fähigkeit, die Beurteilung dieses Sachverhaltes in Wort und Schrift nachvollziehbar darzustellen.“

empty

Gerne werde ich für Sie als Gutachter tätig bei:

Begutachtung und Bewertung von Fotografien (analog sowie digital) sowie Screenshots auf Qualität, Herkunft und Echtheit. Im gleichen Zuge auch die Anfertigung von Fotografien, Screenshots bzw. sogenannter Bildschirmkopien zur erforderlichen Beweissicherung.

Bewertung von Technik, Verkehrswertbemessung, Schadensfeststellungen, Schadensersatzermittlungen und Honorarbemessung.

Urheberfragen in den Bereich Fotografie, Urheberrecht-Kriminalität: Plagiate, Raubkopien, Identfälschungen, Manipulationen, Untergrund-Presswerke, digitale Fotografie, digitale Bildbearbeitung). Digitalfotografie, Desktop Publishing, elektronische Bildbearbeitung, Bildmanipulation mittels Computer. Die Abrechnung erfolgt verbindlich nach dem JVEG, Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz.

Erstellung von Gutachten für Gerichte, Staatsanwaltschaften, Institutionen, Versicherungen, Firmen und Privat einschliesslich Mediation.

  • Gerichtliche Gutachtentätigkeit (ZPO, StPO) bzw. Gutachtenerstellung (Expertise) als Beweismittel
  • Gutachterliche Stellungnahme (Advisory Opinion)
  • Beschreiben, Berechnen, Bewerten/Beurteilen, Begründen
  • Beweisaufnahme,  Beweissicherung bzw. Beweisfotografie. Die Sicherung des Beweises im strafprozessualen Ermittlungsverfahren
  • Sachkundige Feststellung von Tatsachen
  • Private Gutachtentätigkeit (ZPO)
  • „Beweissicherndes“ Privatgutachten
  • „Sachkundige Bewertung von Technik, Schäden und Fotografie

 

Ich, als Fotograf, habe die Möglichkeit, mit meinen Fotos die Menschen zu berühren und ihnen einen Anlass zum Träumen oder Nachdenken zu geben. Der Grund, warum wir kein besseres Leben für uns erschaffen können, ist der, dass es bereits perfekt ist. Das Problem ist, dass wir diese Vollkommenheit nicht erkennen...

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top