11. November 2017 by George Anakin News 2

Das neue Pure Jeans Projekt, TFP

Seit langer Zeit hänge ich als Fotograf an meinem „Pure“-Projekt, da dahinter nicht nur eine einmalige Idee mit Feuer und Sexappeal steht, sondern ich auch wunderbare Models und sehr charismatische Menschen dafür gewinnen konnte, die mit ihrer Weiblichkeit und mit ihrer „Sexualität“ kein Problem hatten, wodurch einzigartige und anregende Fotos entstanden.

Read On
31. März 2017 by George Anakin News 0

George A. Rauscher Wins Muse Creative Award 2017

Munich, March 31st, 2017 – Muse Creative Awards is proud to announce George A. Rauscher has won a Gold and Rose Gold recognition in the 2017 Muse Creative Awards competition. The winning work was created by George A. Rauscher for intelligent piXel. With over 1,500 submissions from 35 countries worldwide, this is truly a great honor.

Read On
15. März 2017 by George Anakin News 0

Top 100 Photographer, George A. Rauscher

Top 100 Photographer - 2017 - George A. Rauscher

Read On
17. Januar 2017 by George Anakin News 0

Hab ihn :xD – Vega Award 2016

George A. Rauscher, intelligent piXel GmbH Wins 2016 Vega Digital Awards (Munich, 01/16/2017) With over 1,100 submissions from 30 countries throughout the world, George Anakin has won a Centauri recognition in the 2016 Vega Digital Awards competition and excelled in its category, showing extraordinary prowess in digital creativity. The winning work was created by George A. Rauscher for intelligent piXel.

Read On
21. November 2016 by George Anakin Gesucht 0

‚Dirty‘ Models gesucht…

Das, was einst der Künstler in der Muse suchte, der Dichter in der Anbetung der Weiblichkeit, die teuflische Verführung einer Femme Fatale, ist reduziert auf etwas Schminke und ein eingefrorenes, manchmal durchaus charmantes Lächeln, das aber kaum nachwirkt. Das Auge streift darüber und das Foto wird zum Abbild, ist damit vergessen, wie auch die Frau, die doch Schönheit repräsentieren soll und so nur zum austauschbaren Objekt wird. Schönheit ist das Sichtbarmachen der weiblichen Seele samt ihrer Sehnsüchte, Anmut und inneren Abgründe. So schön die Frau auch ist, kann sie wütend sein, exzentrisch oder enttäuscht. Auch darin liegt ihre Verführung. Um den Betrachter zu fesseln, bedarf es neuer und radikalerer Ausdrucksmöglichkeiten.

Read On
Back to Top